TEAMBOX.Tipp | Spezialfunktion: Positionen aus Kostenvoranschlag

Schon gewusst? Die TEAMBOX ermöglicht es Kostenvoranschläge, die in einem Job erstellt wurden, direkt in eine Agenturrechnung zu übernehmen.

So funktioniert es:

  • Agenturrechnung “neu anlegen”
  • Im Drop-Down die Spezialfunktion “Positionen aus Kostenvoranschlag” auswählen
  • Es werden alle KVs angezeigt, die für diesen Job erstellt und vom Kunden genehmigt, aber die noch nicht abgerechnet wurden
  • Die gewünschten KVs/Positionen via Checkbox selektieren und in die Rechnung übernehmen
  • Sowohl die Positionstexte, als auch die Beträge können in der Rechnung noch angepasst werden
  • Bei Bedarf einfach noch weitere Positionen manuell oder mit weiteren Spezialfunktionen hinzufügen (dazu mehr im nächten TEAMBOX.Tipp)

Auf unserer Facebook-Seite finden Sie dazu auch ein Video.

Weitere Informationen dazu und auch zur möglichen Teilverrechnung befinden sich in unserer Onlinehilfe: Positionen aus Kostenvoranschlag